Musik und Tanz

SILK und STATIC AIR

ZUSAMMENARBEIT MIT AYA IRIZUKI

STATIC AIR: Die Physical Theater Künstlerin und Butoh-Tänzerin  auch bekannt durch den Film KIRSCHBLÜTEN – HANAMI, und die experimentelle Cellistin Nora Krahl, verbinden zeitgenössische Musik, Improvisation und tänzerische Bewegung zu einer Installation aus Raum und Tönen. Ruhende Klänge treffen auf Bewegung, Statik inspiriert musikalische Entwicklung. Es entstehen verwobene Ideen von Klangwellen und physischer Aktion die zwischen komponierter Struktur und spontanen Momentaufnahmen hin und her blenden.

Siehe Dokumentation

SILK: Aufführung im Theaterhaus Mitte, Berlin

summers_nachb021

summers_nachb015

summersend_silk

Photos von Ronald Spratte